Ihr Expertenmagazin rund um Digital Signage

VIDERO kooperiert für Studienprojekt mit der Westfälischen Hochschule in Bocholt

Share
Weiterdenken ist seit jeher das Motto von VIDERO. Das bedeutet nicht nur konsequent an den besseren Lösungen und innovativen Konzepten zu arbeiten, sondern auch an die Fachkräfte der Zukunft zu denken. Aus diesem Grund kooperierte die VIDERO AG jetzt in einem ersten Studienprojekt mit der Westfälischen Hochschule in Bocholt – ein Erfolg für beide Seiten.

Eine Gruppe von insgesamt elf Bachelor-Studenten aus dem Fachbereich Wirtschaft und IT mit Schwerpunkt Marketing kamen zu einem praxisnahen Studienprojekt zusammen, das sich mit der Analyse des deutschen Digital-Signage-Marktes und mit der Positionierung der VIDERO AG befasste.

„Wir freuen uns sehr über die spannende und erfolgreiche Kooperation mit der VIDERO AG. Für uns ist es wichtig, die Studierenden so praxisnah wie möglich auszubilden und mit Fragen und Aufgaben zu konfrontieren, die so oder ähnlich auch im späteren Berufsalltag auftauchen können. Deshalb ist es für uns immer von großer Bedeutung, wenn sich Unternehmen mit interessanten, realen Fragestellungen einbringen, für die die Studierenden innerhalb eines Semesters Lösungsansätze erarbeiten können“, so Frau Prof. Dr. Verena Richelsen, Professorin für Internationales Marketing an der Westfälischen Hochschule, Campus Bocholt.

Die sehr interessierten und überaus engagierten Studierenden haben im Rahmen des Praxisprojekts, Kunden und Partner der VIDERO AG interviewt, detailliert den Digital-Signage-Markt unter die Lupe genommen und sich intensiv Gedanken über neue innovative Ansätze und Marktpotenziale gemacht.

„Für uns war das Projekt ein absoluter Erfolg. Zum einen, weil es einfach Spaß gemacht und wir die Studenten mit realistischen Fragen und Fallbeispielen fördern konnten. Zum anderen weil uns die Ergebnisse auch in unserer praktischen Arbeit durchaus weiterhelfen. Eine externe Perspektive bringt ja immer auch spannende neue Einblicke mit sich“, so Nicole Horst, Key Account Managerin bei VIDERO und ebenfalls Absolventin der Westfälischen Hochschule in Bocholt.

Die VIDERO AG dankt allen Teilnehmern und Lehrkräften für die tolle Zusammenarbeit. “Wir werden mit Sicherheit an der erfolgreichen Arbeit festhalten und freuen uns auf die nächsten gemeinsamen Projekte“, so André Brinkmöller, Vertriebsleiter der VIDERO AG.