Ihr Expertenmagazin rund um Digital Signage

Update: EUROBAUSTOFF FORUM: FULLHAUS und VIDERO präsentieren multimediale Informations- und Verkaufslösungen

Share
Am 08./09. November 2015 fand in der Kölnmesse das alljährliche EUROBAUSTOFF FORUM statt. Eine Fachmesse, bei der alle Gesellschafter der EUROBAUSTOFF Kooperation in insgesamt 3 Hallen, auf über 40.000 qm, mehr als 500 Aussteller treffen konnten.

Mit dabei, die Regensburger Kommunikationsagentur FULLHAUS und der Gronauer Spezialist für Digital Signage Lösungen VIDERO.

Bereits 2014 haben die beiden Unternehmen das neuartige multimediale Informations- und Verkaufskonzept „EUROBAUSTOFF TV“ beim FORUM vorgestellt. Nach dem erfolgreichen Roll-Out bei den ersten Gesellschaftern präsentieren die Unternehmen bei der diesjährigen Veranstaltung weitere innovative Lösungen.

Während sich der bisherige Einsatz der TV-Lösung auf die Verkaufs- und Wartebereiche fokussiert hat, soll nun auch der Ausstellungsbereich der Gesellschafter mit moderner Technik aus dem Hause VIDERO erweitert, begreifbar und zukunftsfähig gemacht warden.

So präsentierten die Partner am Stand zum Thema „Fliese Digital“ gleich mehrere Zukunftstechnologien. Zum Einsatz kam dabei unter anderem ein Displayband mit 3 Bildschirmen zum Anteasern der Standhighlights und Präsentation von Herstellerinformationen. Darüberhinaus konnten an weiteren Touchscreens zusätzliche Verkaufs- und Beratungsinhalte abgerufen werden, beispielsweise über Fliesenexponate, die mit RFID-Chips versehen waren.

Das Highlight der Installation: Ein Multitouch-Table als digitaler Beratungstisch mit einem angeschlossenem Nahbereichsbeamer. Dieser sorgte dafür, dass beispielsweise Videos/PDFs mit einer Handbewegung an eine naheliegende Wand geworfen werden konnten, wo Kunde und Verkäufer einen optimalen Blick auf die Inhalte hatten.Zusätzlich wurde mit einer integrierten Lichtsteuerung die passende Lichtstimmungen zu den Inhalten geschaffen.

Die gesamte Steuerung lief dabei komplett über Videro-Software, die Organisation, Konzeption und Erstellung der Inhalte wurde von den Spezialisten für Handelskommunikation FULLHAUS realisiert.

 

Foto: Kölnmesse

 



 

 

Bildergalerie: